wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Ratzeburg www.wetter.de
Vollsperrung der L200 zwischen Koberg und Sirksfelde

Ab Montag, den 25. September 2017 wird die L200 zwischen Koberg und Sirksfelde voll gesperrt. Grund hierfür ist die Sanierung der Kreisstraße (bis vsl. 22. Dezember 2017).

Betroffen von der Baumaßnahme sind die Linien 8732, 8734 und 8760 der RMVB, die Linie 8742 von Dahmetal sowie die Linie 8763 der Autokraft.

Die Linie 8732 wird zwischen Nusse und Sandesneben über Ritzerau umgeleitet. Die Haltestellen in der Ortslage Koberg können nicht bedient werden.
Alternativ nutzen Sie bitte die Ersatzhaltestelle "Koberg, Kreuzung".

Die Linien 8734 und 8742 können alle Haltestellen in der Ortslage Koberg nicht bedienen.
Hier wird an der Kreuzung L220 / L200 eine Ersatzhaltestelle "Koberg, Kreuzung" eingerichtet.

Die Linien 8760 und 8763 drehen auf ihrem Weg von und nach Trittau nicht durch die Ortslage Koberg.
Auch hier nutzen Sie bitte die Ersatzhaltestelle an der Kreuzung L200 / L220.

An der Ersatzhaltestelle wird wieder eine Ampel zur Fahrbahnquerung installiert.
 
Sperrung Massower Straße in Mölln

Seit dem 26. September 2016 ist die Massower Straße zwischen Paul-Gerhardt-Straße und Berliner Straße voll gesperrt. Grund hierfür ist die Sanierung der Straße in mehreren Bauphasen bis vsl. Ende 2018.

Seit Montag, den 4. September 2017 bis voraussichtlich 31. Oktober 2018 ist die Massower Straße zwischen Hansestraße und Paul-Gerhardt-Straße voll gesperrt. 
Die Linien 8512 und 8755 werden ab der Haltestelle "Bürgermeister-Oetken-Straße" über Hansestraße - Grambeker Weg - Berliner Straße umgeleitet.
Die Haltestelle "Wolliner Weg" wird in die Hansestraße verlegt.
Die Haltestelle "Paul-Gerhardt-Straße" wird aufgehoben. Bitte nutzen Sie die verlegte Haltestelle "Wolliner Weg" oder die verlegte Haltestelle "Zillestraße" in der Berliner Straße.
Die Haltestelle "Zillestraße" bleibt für die Linie 8512 in der Berliner Straße / Ecke Massower Straße verlegt, während die Linie 8755 die Haltestelle weiterhin nicht bedienen kann.